Entwicklungsprojekte  >  Dahme-Spree

Entwicklung eines städtischen Grundstücks – Wohnungsneubau

Für ein Grundstück im Landkreis Dahme-Spree haben wir ein städtebauliches Konzept für 150 barrierearme Zwei- bis Vierzimmerwohnungen mit einer Wohnfläche zwischen 45 und 100 Quadratmetern, Tiefgarage, Hofgarten und Kinderspielplätzen entwickelt. Die Gebäude werden mit Balkonen, Terrassen, elektrischen Rollläden und Aufzügen ausgestattet.

Eckdaten

  • Geplanter Baubeginn: 2020
  • Geplante Fertigstellung: 2022
  • Gesamtnutzfläche: 10.900 m2
  • Grundstücksfläche: 28.500 m2

Das Projekt befindet sich derzeit noch in der Entwicklungsphase. Nach Projektbeginn finden Sie die zu mietenden Wohnungen auf unserem Internetauftritt.

Wenn Sie aTibea vel molo bea sum qui blaboru mquostium alignam voloria

Git ipis ex et, ulpariatqui asped

VoloriaIcienda vitat

blaboru mquostium alignam voloria